Mineralputz

Foto: Sto AG, DeutschlandPutz für innen und außen

Lange nahezu vergessen, erlebt der traditionelle Mineralputz aktuell eine wahre Renaissance. Sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich bringt er viele positive Eigenschaften mit. Unsere Fachleute des  Malerfachbetriebs Lutz Gusowski im nordrhein-westfälischen Leichlingen kennen sich mit dem interessanten Material gut aus.

Nachhaltig und ohne Konservierungsstoffe

Der Mineralputz entspricht den ökologischen Anforderungen der heutigen Zeit. Er enthält keine Konservierungsstoffe. Zudem besteht er aus nachhaltigen Bindemitteln wie Gips, Zement oder Lehmputz sowie mineralischen Stoffen wie Sand und Natursteinmehl.

Aufgrund der natürlichen Bestandteile setzen wir ihn oft innen ein:  Wegen seiner hohen Wasserdampfdurchlässigkeit reguliert er die Raumfeuchtigkeit. Damit sorgt er für ein gesundes Raumklima. Das Material hat eine sehr lange Lebensdauer, weist Schmutz ab und eignet sich je nach Bindemittel auch als Putz fürs Badezimmer und den Außenbereich.

Wir beraten Sie gern, was für Ihr Projekt am besten geeignet ist.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, insbesondere bei der Nutzung von Share- und Like-Buttons. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung durch.